Open University Business School
Neue Master-Programme ab November 2004

Die Open University Business School (OUBS) bietet ab November 2004 fünf neue Master-Studiengänge an, darunter auch ein Master of Business Administration. Der MBA hat den Schwerpunkt Life Science. Er richtet sich an Führungskräfte in der Life Science Industrie, von pharmazeutischen und biotechnologischen Unternehmen bis hin zu privaten oder staatlichen Einrichtungen der Gesundheitsvorsorge.

Eine weitere Neuigkeit an der OUBS ist, dass die MBA-Studenten den Abschluss auch nach zweieinhalb – anstelle von drei – Jahren erlangen können. Dazu müssen sie während des Studiums mehrere Zusatzkurse belegen.

Die OUBS ist mit 200.000 eingeschriebenen Studenten eine der weltgrößten Fernuniversitäten. Das MBA-Programm der OUBS ist das einzige Fernstudiumprogramm in Europa, das die EQUIS-Akkreditierung erhalten hat.

Weitere Informationen: www3.open.ac.uk/oubs/

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%