Open University: Info-Veranstaltung in Hamburg

Open University
Info-Veranstaltung in Hamburg

Die OU Business School, eine Fakultät Europas größter staatlichen Fernuniversität, lädt am 14. Februar zu einer Informationsveranstaltung in Hamburg ein. Studienberaterin Petra Mendes stellt Interessierten den MBA-Studienablauf vor.

Als Alumni und Tutorin beantwortet Mendes aus verschiedenen Blickrichtungen Fragen zum Zeitbedarf beim berufsbegleitenden Studium oder zu den Lern- und Lehrmethoden. Interessierte können die verschiedenen Studienmaterialien und Bücher einsehen sowie mit Studierenden sprechen.

Im betreuten MBA-Fernstudium, das etwa zweieinhalb Jahre dauert, erlernen Fach- und Führungskräfte theoretische und praktische Managementkenntnisse. Methodisch wechseln sich traditionelle Unterrichtsmaterialien, Multimedia, audio-visuelle Lehrsendungen und Präsenzveranstaltungen ab. Jeder MBA-Student wird von einem persönlichen Tutor betreut. Gute Englischkenntnisse sind wichtig, denn an der Fernuniversität wird nur Englisch gesprochen.

Die MBA-Programme verfügen über die drei internationale MBA-Akkreditierungs-Gütesiegel EQUIS, AMBA, AACSB und sind damit weltweit anerkannt.

Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 14. Februar, von 16 bis 20 Uhr im Side Hotel, Drehbahn 49, 20354 Hamburg. Kontakt: OU Business School, Petra Mendes,
Tel.: 040/86647451, E-Mail: P.Mendes@open.ac.uk

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%