Stuttgart Institute of Management and Technology: Absolventenstudie 2001 bis 2005

Stuttgart Institute of Management and Technology
Absolventenstudie 2001 bis 2005

Das Stuttgart Institute of Management and Technology (SIMT) hat unter den Abschlussjahrgängen 2001 bis 2005 eine erste Absolventenstudie durchgeführt: 74 Prozent der Teilnehmer haben nach ihrem MBA-Abschluss bis zu fünf Stellenangebote erhalten. Zehn Prozent erhielten sogar mehr als fünf Stellenangebote.

Die Durchschnittseinkommen der Absolventen haben sich durch den MBA-Abschluss deutlich erhöht. Dies gilt nicht nur für die in Deutschland verbliebenen internationalen Alumni, sondern insbesondere auch für diejenigen, die in ihre Heimatregionen (Schwerpunkte sind Asien und Lateinamerika) zurückgegangen sind und dort auf ein deutlich niedrigeres Einkommensniveau treffen.

Bei 29 Prozent liegt das Jahreseinkommen heute zwischen 40 000 und 60 000 Euro (vor MBA-Abschluss: 19 Prozent), bei 21 Prozent zwischen 60 000 und 80.000 Euro (vor MBA-Abschluss: 10 Prozent). Höhere Jahreseinkommen von mehr als 80 000 Euro (10 Prozent) wie auch geringere Jahresvergütungen unter 40 000 Euro (rund 40 Prozent) werden von den Befragten ebenfalls genannt.

Das SIMT ist die internationale Business School und Weiterbildungseinrichtung der Universität Stuttgart in Kooperation mit den Universitäten Hohenheim und Tübingen.

www.uni-simt.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%