TU München
Summer School für Manager

Welchen Beitrag leistet die Kommunikation zur Wertschöpfung eines Unternehmens? Wie lässt sie sich optimal mit den strategischen Zielen des Unternehmens vereinen? Mit diesen Themen beschäftigt sich vom 27. Juli bis zum 1. August die Summer School "Value Creation and Communication" der TU München.

Folgende Themenblöcke stehen auf dem Programm:

  • Controlling von Intangibles
  • Kommunikationscontrolling - Best Practice Ansätze
  • Wertbeitrag der Kommunikation zum Unternehmenserfolg
  • Corporate Social Responsibility and Value Creation
  • Value Creation and Brand Management
  • Reputation Management
  • Communication Performance Management

Die Summer School ergänzt die Programmformate Executive Training und Executive MBA des Programms "communicate". Sie richtet sich an Führungskräfte aus den Bereichen General Management und Corporate Communication and Marketing, die in mittleren und großen Unternehmen sowie Organisationen tätig sind.

Entsprechend der Struktur des Executive MBA gliedert sich auch die Summer School in Morgenkonferenzen, Class Sessions, Cases, Diskussionsrunden, Dinner Sessions und Rahmenprogramm.

Die Kosten für das Programm betragen mit Frühbucherrabatt bis vier Wochen vor Kursbeginn 2 800 Euro, anschließend 3 000 Euro.

Weitere Informationen: www.communicate-program.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%