Universität Augsburg
MBA: Systemische Organisationsentwicklung und Beratung

Das Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer (ZWW) der Universität Augsburg bietet ab dem 9. Dezember einen weiteren berufsbegleitenden Studiengang mit MBA-Abschluss an. Das neue Programm wendet sich das gezielt an Führungskräfte, Berater und Projektleiter sowie an Personal- und Organisationsentwickler, die Veränderungsprozesse in Organisationen leiten, begleiten und beraten.

Die Studieninhalte reichen von der Systemischen Organisationsentwicklung und -beratung über Interventionsarchitekturen, -designs und -techniken, Coaching, Supervision, Konfliktmanagement, Organisationsaufstellung und Strategieentwicklung bis hin zum Change Management. Der Bezug zu Projekten aus der Unternehmens- und Beratungspraxis spielt eine besondere Rolle.

Das Studium läuft über vier Semester, wobei die Lehrveranstaltungen der berufstätigen Zielgruppe entsprechend in jeweils dreitägigen Modulen (Donnerstag bis Samstag) konzentriert sind. Für die Zulassung sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium, eine mindestens zweijährige Berufspraxis nach Abschluss des Studiums sowie Englischkenntnisse und ein Aufnahmegespräch erforderlich. Die Gebühren betragen 19.500 Euro.

Informationsveranstaltungen am 30. September und am 15. Oktober

An zwei Informationsabenden können Interessierte dieses neue Studienangebot und das Lernambiente an der Universität Augsburg vor Ort kennen lernen. Die Veranstaltungen finden am 30. September und am 15. Oktober im Gebäude der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät (Universitätsstraße 16) statt, der Raum wird jeweils ausgeschildert.

Weitere Informationen: www.zww.uni-augsburg.de/sob/index.shtm

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%