Veranstaltungen in Frankfurt und München
Handelsblatt präsentiert HHL

Der Handelshochschule Leipzig (HHL) auf den Zahn fühlt das Handelsblatt mit zwei Veranstaltungen in Frankfurt/Main und München.

Die private Wirtschaftshochschule, die mit ihrem Vollzeitwirtschaftsstudium Spitzenplätze auf Uni-Ranglisten erreicht, war eine der ersten in Deuschland, die sich auch mit ihrem Vollzeit-MBA-Programm dem internationalen Vergleich stellte.

Mit ESCP-EAP Berlin, WHU Koblenz, Uni Mannheim und Uni St. Gallen (HSG) gehört die HHL zu den besten MBA-Anbietern im deutschsprachigen Raum.

Die Handelsblatt-Veranstaltungen finden jeweils abends ab 19 Uhr am 25. April 2005 in München (Max-Planck-Gesellschaft, Hofgartenstr. 8) und am 26. April in Frankfurt/Main (Handelsblatt-Gebäude, Eschersheimer Landstra. 50) statt.

Weitere Informationen unter www.handelsblatt.com/mba-events

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%