Viadrina kooperiert mit Metz und Luxemburg
International Business Administration

„International Business Administration“ ist ein internationaler Aufbaustudiengang, den die Europa-Universität Viadrina in Kooperation mit den Universitäten Metz und Luxemburg anbietet. Es handelt sich um ein zweijähriges Masterstudium der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Internationales Management und Finanzwirtschaft.

Die Teilnehmer studieren jeweils ein Semester in Frankfurt (Oder), Metz und Luxemburg. Hinzu kommt ein Praxissemester.

Studienvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Studium und gute Französisch- und Englischkenntnisse (UNICERT II in Französisch, 650 Punkte TOEFL). Der Studiengang ist von der Deutsch-Französischen Hochschule (DFH) anerkannt und wird von dieser finanziell gefördert. Die Studenten bezahlen nur die Verwaltungsgebühr von 200 Euro pro Semester.

Weitere Informationen:
www.iba.euv-frankfurt-o.de/applicants/mba/index.html
Homepage der Deutsch-Französischen Hochschule: www.dfh-ufa.org

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%