Von der FIBAA akkrediert
MBA-Studiengang International Business Consulting (IBC) der FH Offenburg

Der MBA-Studiengang International Business Consulting (IBC) der Fachhochschule Offenburg erfüllt die FIBAA-Qualitätsstandards für MBA-Programme und ist von der FIBAA-Akkreditierungskommission am 16. Februar 2004 akkreditiert worden.

Der MBA-Studiengang International Business Consulting (IBC) der Fachhochschule Offenburg erfüllt die FIBAA-Qualitätsstandards für MBA-Programme und ist von der FIBAA-Akkreditierungskommission am 16. Februar 2004 akkreditiert worden. Der Studiengang hat alle von einem MBA-Programm zu fordernden Qualitätselemente im Akkreditierungsverfahren nachgewiesen bzw. ihre Erfüllung bis zum nächsten Zulassungsjahrgang durch eine rechtsverbindliche schriftliche Verpflichtung der Hochschulleitung zugesagt. Damit sind die Anforderungen der "European MBA Guidelines" erfüllt. Der Studiengang ist im Sinne der Strukturvorgaben der Kultusministerkonferenz (KMK) ein weiterbildender Master-Studiengang. Er ist anwendungsorientiert und schließt mit dem akademischen Grad "Master of Business Administration" in International Business Consulting ab. Der Grad wird von der Fachhochschule Offenburg verliehen. Er eröffnet gemäß gemeinsamem Beschluss der Innenministerkonferenz und der Kultusministerkonferenz den Zugang zum höheren Dienst in der öffentlichen Verwaltung.

Der drei Semester umfassende Studiengang "International Business Consulting" ist das bisher einzige MBA-Programm der Hochschule. Die Gleichwertigkeit der unterschiedlichen Master-Abschlüsse wird von der Hochschule sichergestellt. Ziel des Studiengangs ist es, ein Benchmark in der Management-Ausbildung mit dem Fokus Consulting zu setzen. Inhaltsbestandteile der Ausbildung sind
- die Vermittlung methodischen Wissens in den Beratungsfeldern General Management Consulting, Logistics Consulting und IT Consulting,
- die Förderung der Kommunikations-, Team- und Führungsfähigkeit (Communication & Leadership). Ergänzt wird dieser duale Ansatz um die internationale Dimension.

Die Studierenden sollen lernen, verantwortlich Führungsaufgaben im internationalen und interdisziplinären Umfeld zu übernehmen und unter Einsatz spezifischen methodischen bzw. Instrumentellen Wissens zielorientiert zu agieren.

Das Studium beginnt jeweils im WS und dauert fünfzehn Monate (incl. Master-Thesis). In dieser Zeit sind insgesamt 52 SWS zu absolvieren. Die Finanzierung erfolgt aus dem Hochschulhaushalt und durch Studiengebühren. Sie betragen derzeit für die drei Semester insgesamt 6.005 Euro (einschließlich Serviceleistungen).

www.fh-offenburg.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%