Wichtigste Business School-Vereinigung in Europa
Sattelberger zurück zur efmd

Thomas Sattelberger, derzeit Personalvorstand bei der Conti AG, Hannover, hat sich in das Aufsichtsgremium der European Foundation for Management Development (efmd) in Brüssel wählen lassen.

Die efmd, bekannt vor allem durch ihr equis-Gütesiegel für MBA-Programme, ist die wichtigste Business School-Vereinigung in Europa. Sattelberger, einer der wenigen Personaler in Deutschland mit Kenntnis der internationalen Business School-Szene, war schon früher bei der efmd aktiv gewesen, hatte sich aber in den letzten Jahren zurückgezogen. Seine neue Aufgabe wolle er durchaus aktiv betreiben, erklärt Sattelberger auf Anfrage. Genaueres wolle er aber noch nicht sagen. Präsident des efmd board ist der frühere Heinecken-Chef Gerard van Schaik.

www.efmd.org

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%