Wissenschaftliche Hochschule für Unternehmensführung (WHU)
Neues Fulltime-MBA-Programm ab März 2005

Im März 2005 startet an der WHU ein neues Fulltime-MBA-Progamm. Das englischsprachige Programm dauert 16 Monate. Es richtet sich an Hochschulabsolventen ohne wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung, wie etwa Juristen, Ingenieure oder Naturwissenschaftler, die sich den Bereichen General Management und Strategische Unternehmensführung weiterqualifizieren wollen. Die Bewerber müssen über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung nach dem Hochschulabschluss verfügen.

Mit dem neuen Programm erweitert die EQUIS-akkreditierte Hochschule ihr Ausbildungsspektrum. Das seit 1997 zusammen mit der Kellogg School of Management durchgeführte Executive MBA-Programm genießt weltweit hohes Ansehen. Mit dem EMBA-Progamm ist die WHU als einzige deutsche Hochschule im internationalen Financial Times-Ranking vertreten.

Das neue Fulltime-MBA-Programm ist als General-Management-Programm ausgerichtet. Die Teilnehmer haben jedoch die Möglichkeit, sich in der zweiten Studienhälfte auf zwei von vier Fächern zu spezialisieren. Angeboten werden Marketing, Finanzen, Innovation und Führung. Bei dem General Management-Ansatz belegen die Studenten alle vier Fächer. Die Kursgebühren betragen insgesamt 35.000 Euro.

Informations- und Interviewtage finden am 31. Oktober und am 21. November 2004 auf dem Campus in Vallendar statt.

Kontakt:
Prof. Dr. Jürgen Weigand
Direktor des Vollzeit-MBA-Programms
fulltime.mba@whu.edu
Tel. 0261-6509-141
www.whu.edu

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%