Nachrichten
Betriebsrat bleibt bei der Bürozuweisung außen vor

Das Bundesarbeitsgericht hat entschieden: Der Betriebsrat darf nicht darüber mitbestimmen, nach welchen Kriterien der Arbeitgeber erfolgreichen Außendienstmitarbeitern ein eigenes und besonders ausgestattetes Büro für dienstliche Zwecke zur Verfügung stellt.

Die Zuweisung bestimmter Arbeitsmittel sei keine mitbestimmungspflichtige Lohngestaltung und Entgeltfestsetzung im Sinne des Betriebsverfassungsgesetzes.

BAG, Az.: 1 ABR 22/04

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%