Business Behaviour
Zu spät kann pünktlich sein

Wann und wo Sie beruhigt zu spät kommen können Möchten auch Sie eine Benimm-Frage geklärt haben? Schreiben Sie Gabriele Schlegel! Fragen und Antworten dokumentieren wir  hier .

Wie ist es richtig, fragte erst gerade wieder ein Leser an: Sollte man immer fünf Minuten vor der Zeit ankommen? Pünktlichkeit ist jedenfalls unerlässlich beim eigenen Vorstellungsgespräch. Ebenso bei einer Festveranstaltungen mit Reden, wenn auf der Einladung das lateinische Kürzel s.t., sine tempore, steht oder wenn ausdrücklich "um pünktliches Erscheinen gebeten wird".

Hier in Deutschland ist Pünktlichkeit ein echter Wert. Die Grundregel heißt: Je kleiner der Kreis, je pünktlicher sollte man erscheinen. Zu einem Abendessen im Privathaushalt gilt eine Viertelstunde nach der angegebenen Zeit als absolut pünktlich. Im Gegenteil, manche Gastgeber sind überrascht, wenn die ersten Gäste wirklich auf die Minute erscheinen. Trotzdem möchte ich jedem Gastgeber raten, eine halbe Stunde vorher fertig zu sein. Es ist auch entspannender bei einem Glas Wein auf die Gäste zu warten, als die letzten Minuten in Hektik zu verbringen.

Meinem Mann und mir passierte einmal die Peinlichkeit, beim amerikanischen Gesandten eine Stunde zu früh zu erscheinen. Wir hatten uns einfach in der Uhrzeit vertan. Der Gastgeber jedoch war schon fertig und gab uns das Gefühl, absolut korrekt zu sein - erst als die Gastgeberin 20 Minuten später etwas angestrengt die Treppe herunterkam, wurde uns unser Fauxpas klar. Aber das Verhalten der Gastgeber war tadellos: den Fehler einfach ignorieren.

Findet eine Einladung im Restaurant statt, haben die Gäste eine Viertelstunde Spielraum - um immer noch als pünktlich zu gelten. Handelt es sich um einen Empfang oder eine Vernissage, sind eine halbe Stunde bis zu einer Stunde Verspätung absolut korrekt. Und bei einem Ball darf es auch eine halbe Stunde sein.

Doch kaum geht man über die Grenzen der Nachbarländer, gilt ganz anderes. Meine französische Freundin etwa tut alles, um zu einer Einladung ins Restaurant oder nach Hause nicht auf die Minute zu erscheinen - lieber wartet sie fünf Minuten im Auto vor der Haustür des Gastgebers.

Oder Lateinamerika: Eine Einladung zum Essen für 20 Uhr bedeutet, dass sie keinesfalls vor 21 Uhr erscheinen sollten. Niemand erwartet Sie um 20 Uhr, im Gegenteil, sie würden als absolut unhöflich und sehr negativ auffallen. Sicher wären die Gastgeber noch nicht im richtigen Dress, geschweige denn empfangsbereit. In den USA und in Asien hingegen gilt gerade fürs Geschäftsleben die Devise: pünktlich sein. Und das gilt vor allem fürs Ende einer Veranstaltung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%