In eigener Sache
Handelsblatt startet Schülerwettbewerb „Ökonomie mit Energie“

Das Handelsblatt und das Institut für Ökonomische Bildung starten einen bundesweiten Schülerwettbewerb zum Thema „Ökonomie mit Energie". Bis zum 31. August können sich interessierte Lehrkräfte mit ihren Schülern zum Wettbewerb anmelden.

HB DÜSSELDORF. Die Jugendlichen ab Klasse 10 sollen sich mit dem Thema Energie beschäftigen und Zeitungsartikel, Videos, Audiobeiträge oder Info-Broschüren erstellen. Die Sieger können Preise im Wert von über 20 000 Euro gewinnen, darunter Studienreisen nach Rom, Wien und Hamburg. Ziel der Veranstaltung ist es die Medienkompetenz der Jugendlichen zu fördern. Ein selbstständiger Umgang mit Zeitung, Internet und Rundfunk ist gilt heute als ebenso unverzichtbar wie fundiertes Wissen über ökonomische Themen.

Mitmachen können Arbeitsgruppen mit fünf bis maximal zehn Schülerinnen und Schülern ab Klasse zehn, die von einer Lehrkraft betreut werden. Natürlich dürfen mehrere Gruppen aus einer Klasse teilnehmen, wenn unterschiedliche Beiträge eingereicht werden. Anmeldungen können ab sofort im Internet auf der Handelsblatt-Homepage ausgefüllt werden. Anmeldeschluss ist der 31. August. Die Preisverleihung findet am 12. und 13. November in Berlin statt.

Mehr Informationen zum Wettbewerb, zur Aufgabenstellung, viele Arbeitsmaterialien und das Anmeldeformular gibt unter » www.handelsblattmachtschule.de/wettbewerb.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%