Nachrichten
Neuer Flyer zu Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen für Mütter und Väter

Mütter und Väter haben einen gesetzlichen Anspruch auf Kur- und Rehabilitationsleistungen, die im ...



Mütter und Väter haben einen gesetzlichen Anspruch auf Kur- und Rehabilitationsleistungen, die im Zusammenhang mit ihren gesundheitlichen Belastungen durch die Familienarbeit stehen.

Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt : "Mütter- und Mutter-Kind-Kuren sowie Vater-Kind-Kuren werden als stationäre Leistungen der medizinischen Vorsorge oder Rehabilitation von den gesetzlichen Krankenkassen als Regelleistung bezahlt. Dies dient der Vorsorge, um Erkrankungen vorzubeugen, oder auch dazu, eine bereits bestehende Krankheit zu heilen, eine Verschlimmerung zu verhindern oder Krankheitsbeschwerden zu lindern. Der Gesetzgeber trägt damit den besonderen Belastungen der Familien Rechnung."

Im familiären Spannungsfeld von ständigen Anforderungen und Überforderungen einerseits und mangelnder Entlastung und Regeneration andererseits entwickeln viele Mütter Befindlichkeitsstörungen und Krankheitssymptome, die ihr Leben und ihren Alltag erheblich beeinträchtigen. So leiden zum Beispiel viele Mütter unter einem Erschöpfungssyndrom. Häufig kommt eine gleichzeitige Gesundheitsgefährdung oder Behandlungsbedürftigkeit des Kindes dazu.

Ein gemeinsam vom BMGS und dem Müttergenesungswerk herausgegebener Flyer informiert über die Voraussetzungen und die Möglichkeit, eine Mutter-Kind-Maßnahme zu beantragen sowie über Beratungs- und Vorsorge- bzw. Reha-Angebote des Müttergenesungswerks.

Der Flyer ist im Internet abrufbar unter: www.bmgs.bund.de/deu/gra/publikationen/p_8.php oder kann bestellt werden unter der Bestell-Nr. A 334 beim Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung Information, Publikation, Redaktion, Postfach 500, 53108 Bonn bzw. telefonisch unter 0180/ 5 15 15 10 (12 Cent pro Minute) (Quelle: Pressemitt. des BMGS).



Quelle: DER BETRIEB, 01.06.2005

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%