Porsche-Chef
Wiedeking bestbezahlter Automanager der Welt

Porsche-Chef Wendelin Wiedeking ist nach einem Zeitungsbericht der bestbezahlte Automanager der Welt. Er liegt demnach klar vor Renault-Chef Carlos Ghosn, der es auf 34,5 Mill. Euro im Jahr gebracht habe. Wie viel Wiedeking verdient, und welcher Manager überraschand auf Platz drei liegt.

HB FRANKFURT. Wiedekings Jahreseinkommen schätzt die Branchenzeitung „Automobilwoche“ auf 60 Mill. Euro. Mit deutlichem Abstand auf Ghosn folge Ford-Chef Alan Mulally, der mit umgerechnet 13,9 Mill. Euro im Jahr 2007 der bestbezahlte US-Automanager gewesen sei – und das obwohl Ford wie die anderen amerikanischen Autobauer nicht gerade gut dasteht.

Daimler-Chef Dieter Zetsche erreicht mit insgesamt 10,67 Mill. Euro Rang vier und liegt damit deutlich vor den Chefs der übrigen deutschen Hersteller: VW-Chef Martin Winterkorn komme auf 4,9 Mill. Euro, BMW-Vorstandschef Norbert Reithofer auf 3,9 Mill. und MAN-Vorstand Hakan Samuelsson auf rund 3,7 Mill. Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%