Straßenanlieger
Baumaßnahmen dulden

Solange sie ihr Wohngrundstück erreichen können, dürfen sich Straßenanlieger nicht gegen eine Veränderung der Straße und damit ihrer Zufahrt durch einen neu errichteten Bahnsteig wehren.

Solange sie ihr Wohngrundstück erreichen können, dürfen sich Straßenanlieger nicht gegen eine Veränderung der Straße und damit ihrer Zufahrt durch einen neu errichteten Bahnsteig wehren.Das hat das Verwaltungsgericht Neustadt entschieden. Dass der Rangieraufwand etwas höher sei, müssten sie schon in Kauf nehmen (Az.: 3 K 723/05).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%