Nachrichten
Verwaltungs-Berufsgenossenschaft bietet Hilfen für effiziente Gestaltung von Bildschirm- und Büroarbeitsplätzen

In Deutschland gibt es trotz der in der Bildschirmarbeitsverordnung ...

In Deutschland gibt es trotz der in der Bildschirmarbeitsverordnung vorgeschriebenen Arbeitsplatzanalyse 4,8 Millionen nicht analysierter Bildschirmarbeitsplätze, so das Ergebnis der vierten Studie zur "Bildschirmarbeit in Deutschland. Die Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) - die größte der gewerblichen Berufsgenossenschaften in Deutschland, die Träger der gesetzlichen Unfallversicherung. Mitglieder sind alle Freien Berufe, Banken und Versicherungen sowie Verwaltungen, Zeitarbeitsunternehmen und eine Vielzahl von Unternehmen, die keiner Branche zugeordnet werden können - bietet ein breites Spektrum praktischer Hilfen für die effiziente Gestaltung von Bildschirm- und Büroarbeitsplätzen.
Die VBG hat jetzt zwei neue Praxishilfen herausgegeben, um die Unternehmen bei der Analyse ihrer Bildschirmarbeitsplätze zu unterstützen: eine kurze Checkliste für kleine Betriebe (Info-Map) und eine CD-ROM mit einem komfortablen Analyse-Programm für mittlere und große Unternehmen (DIALOG).
Die neuen Service-Produkte können ab sofort direkt unter www.vbg.de oder unter der Faxnummer 04124-9159-44 bestellt werden. Weitere Informationen sind unter der Telefonnummer 01805-8247728 erhältlich (Quelle: Pressemitt. der VBG).

Quelle: DER BETRIEB, 05.11.2003

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%