Blogs

  • Kolumnen
Der Anlagestratege: Die Schweiz ist zu beneiden

Die Schweiz ist zu beneiden

Ihren Bürgern räumt die Schweiz hohe Freiheitsgerade ein, verfügt über eine starke Währung und ein Hort des Wohlstandes und der Selbstbestimmtheit. Auch wir Aktienanleger schauen mit Bewunderung gen Süden.

Was vom Tage bleibt: Frau Merkel, zahlen bitte!

Frau Merkel, zahlen bitte!

Eon präsentiert die Rechnung für den Ausstieg. Sie lässt interessante Rückschlüsse zu. Ebola befällt auch Dollarscheine. Und die Zalando-Aktie ist ohne Rücknahmegarantie, enthüllt dieser Tagesbericht.

Der Ver(un)sicherer: Drücken oder Ziehen? Eine Grundsatzfrage!

Drücken oder Ziehen? Eine Grundsatzfrage!

Altersvorsorgeprodukte verkaufen sich nicht von selbst, sie müssen in den Markt „gedrückt“ werden. Doch nützt die Situation niemandem: Vermittler werden degradiert, Kunden sind unzufrieden. Bessere Produkte müssen her.