Die Kolumnen von Katharina Nocun

Expertenrat – Katharina Nocun Facebook zerschlagen? Dann kommt der nächste Monopolist

Der Wettbewerb ist im Netz praktisch ausgehebelt. Damit sich das ändert, müssen sich die Spielregeln ändern – und „Game Changer“ mehr Geld bekommen.
Allein über den „Gefällt mir“-Button erfährt das Unternehmen viel über seine Nutzer. Quelle: dpa
Facebook-Logo

Allein über den „Gefällt mir“-Button erfährt das Unternehmen viel über seine Nutzer.

(Foto: dpa)

Der Skandal um Cambridge Analytica und die Nutzung von Facebook-Daten geht in die nächste Runde. In der Politik werden die Rufe nach einer Regulierung des sozialen Netzwerks laut. Viele Vorschläge zeugen jedoch hauptsächlich davon, dass man den Kern des Problems nicht verstanden hat.

Ein vor allem bei linken Politikern beliebter Vorschlag sieht etwa vor, Facebook zu verstaatlichen. Durch den Wegfall der Gewinnorientierung hofft man, das Grundproblem des Geschäftsmodells in den Griff zu bekommen. Eine vermeintlich einfache Lösung. Tatsächlich würde ein staatliches Facebook das Problem der zentralen Datensammlung nicht beheben und zusätzlich ganz neue Probleme schaffen.

 
Die wichtigsten Neuigkeiten jeden Morgen in Ihrem Posteingang.

Mehr zu: Expertenrat – Katharina Nocun - Facebook zerschlagen? Dann kommt der nächste Monopolist

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%