Connellys Corner
Frischer Wind

Der Papst ist da.  Die Bahn setzt Sonderzüge ein von München nach Berlin. Und das zur besten Oktoberfestzeit. Der Starappeal des Papstes zieht an und spaltet zugleich.
  • 2

Er zieht an, da die Kirche für viele ein Grundwertegerüst bildet. Ich bin selbst in einem katholisch geprägten Elternhaus aufgewachsen und habe einen guten Teil meiner Freizeit im kirchlichen Umfeld verbracht. Das schafft Erinnerungen und Werte, die bis ins Erwachsenenalter hineinreichen. Das schafft Verbindung zum vertrauten Zufluchtsort Kirche.

Umso enttäuschender sind die zutage gekommenen Missbrauchsfälle und der Umgang damit. Kein isoliertes, deutsches Problem. Bedauerlicherweise ein weltweit verbreitetes.  Eines, das viel Leid in vielen Familien erzeugt hat, oft generationenübergreifend.

Die langsame und widerwillige Aufarbeitung der Problematik lässt den vom Papst zitierten „Schrei nach frischer Luft“ in der katholischen Kirche zu einem lauen Lüftchen verkommen. Die päpstliche Ermahnung an eine „Rückbindung“ an höhere Werte wird durchaus gehört. Er findet Widerhall bei den Menschen, die von den täglichen Meldungen über die Untiefen der Finanzwelt genug haben. 

Letztere zeigt sich unbeeindruckt und lässt die Kurse weiter ins Rot stürzen - rot wie die viel beachtenden Schuhe des Papstes, die ins Visier der Fotografen gerieten.  Beiden täte ein frischer Wind gut: einer, der die Finanzwelt so durchbläst,  dass sie krisensicherer wird,  und die katholische Kirche so, dass das Schuhwerk des Papstes nicht das einzige Moderne an ihr ist. Dann darf er wiederkommen, der Papst. Nicht die Krise.

Anne Connelly ist Marketingdirektorin Europa von Morningstar. Bevor sie 2001 zu dem internationalen Researchhaus wechselte war sie unter anderem bei der Fondsgesellschaft Pioneer Investments in verschieden Positionen tätig.

Kommentare zu " Connellys Corner: Frischer Wind"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

  • Sehr guter Kommentar und auf den Punkt gebracht. Weiter so Frau Connelly.

  • Sehr treffend und exakt auf den Punkt ! Silvia S.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%