Weimers Woche

Weimers Woche

  • Gastbeiträge
Gastbeitrag zum Klimagipfel: Wie gute Klimapolitik die Konjunktur anschieben kann

Wie gute Klimapolitik die Konjunktur anschieben kann

Gute Klimapolitik braucht deutlich mehr Investitionen. Das wäre für die Euro-Zone kein Problem – ihre Wirtschaft würde sogar produktiver, soziale Ungleichheit reduziert. Dazu sind internationale Vereinbarungen nötig.

Gastbeitrag: So wichtig wie Lesen

So wichtig wie Lesen

Die Vermittlung digitaler Grundkenntnisse kann gar nicht früh genug beginnen, fordert der Hauptgeschäftsführer der IHK Köln, Ulf Reichardt.

Gastbeitrag zum Schottland-Votum: Was Anleger wissen sollten

Was Anleger wissen sollten

Bei den Investoren steigt die Spannung. Sollte Schottland im Vereinigten Königreich verbleiben, dürfte es eine Erleichterungsrally bei britischen Aktien und dem Pfund geben. Bei einem Austritt drohen heftige Marktreaktionen.

  • Kommentare
Kommentar : Tim Cook hat einen Fehler gemacht

Tim Cook hat einen Fehler gemacht

„One more thing“: Apple-Chef Tim Cook hat sich bei der Produktvorstellung stark an den guten alten Zeiten orientiert. Damit hat er sich keinen Gefallen getan. Jetzt muss er sich wieder an Steve Jobs messen lassen.

Kommentar: Keine Gnade für Frankreich

Keine Gnade für Frankreich

Drei Gründe nennt Frankreich, warum es die EU-Obergrenze beim Defizit bis mindestens 2017 nicht einhalten wird. Zwei davon ziehen nicht. Daher kann die Regierung kaum mit der Großzügigkeit seiner Partner rechnen.

  • Presseschau
Presseschau: Präzedenzurteil gegen Terror

Präzedenzurteil gegen Terror

Die Arab Bank hat bei der Finanzierung von Selbstmordattentaten der Hamas geholfen, hat ein US-Gericht entschieden. Ein Urteil mit Signalwirkung, sagen die Wirtschaftsmedien: Nun drohen Klagen gegen weitere Banken.

  • Kolumnen
Der Werber-Rat: Achtung, Plagiat!

Achtung, Plagiat!

Plagiatoren machen es sich denkbar einfach: keine eigene Idee haben, dafür ein gutes Original mehr oder weniger schlampig kopieren. Einblicke in das Wirken eines unambitionierten Nachahmers.

Was vom Tage bleibt: Ebola und die Ratlosigkeit

Ebola und die Ratlosigkeit

Die Zahl der Ebola-Fälle wächst extrem schnell, Deutschland bekommt die Mietpreisbremse. In Brandenburg geht die SPD mit den Linken, Österreichs Banken leiden und die AfD löst im Ausland Ängste aus. Der Tagesrückblick.

Der Transformer: Ist das Silicon Valley das neue Manchester?

Ist das Silicon Valley das neue Manchester?

Wirtschaftsminister Gabriel kritisiert den „Silicon-Valley-Kapitalismus“ – doch die Kritik läuft ins Leere: Die Probleme sind nicht nur auf Google & Co zurückzuführen. Europa erleichtert die Dominanz der US-Konzerne.

Einstellungen
Dauerhaft aktivieren und Datenübermittlung zustimmen oder deaktivieren:
Folgen Sie Handelsblatt: