Bayer
Neue Sorgenkinder

Zeit ist bekanntlich Geld. Also freut sich Bayer-Chef Werner Wenning, dass es mit der Übernahme von Schering zügig vorangeht. Seit dem Tag des Angebots an die Aktionäre des Berliner Pharmaunternehmens sind es acht Monate her. Wichtige Führungspositionen wurden inzwischen besetzt, Standort- und Organisationsfragen geklärt.

Viele neue Produkte stehen vor der Markteinführung. Auch wenn noch nicht ganz klar ist, wo die 6

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%