Börse
Irak treibt die Märkte

Aktien- und Dollarkurse steigen, der Ölpreis fällt. Der Tod von Udai und Kusai, den Saddam-Söhnen, bewegt die Märkte. Was ist der psychologische Effekt wert? Politische Börsen haben kurze Beine. Andererseits besteht Börse fast nur aus Psychologie.

Aktien- und Dollarkurse steigen, der Ölpreis fällt. Der Tod von Udai und Kusai, den Saddam-Söhnen, bewegt die Märkte. Was ist der psychologische Effekt wert? Politische Börsen haben kurze Beine. Andererseits besteht Börse fast nur aus Psychologie – Spötter sprechen von 99 Prozent.

Zweifellos konzentrieren sich Wall Street, Tokio und die europäischen Börsenplätze rasch wieder auf die Quartalszahlen der Unternehmen. Wenn aber jetzt die Widerstandskämpfer im Irak entmutigt werden, gibt es längerfristige Auswirkungen: Der immer noch hohe Ölpreis könnte dauerhaft ins Rutschen kommen, weil Hoffnungen auf eine Befriedung des Iraks und auf eine Wiederaufnahme der Ölförderung im zerstörten Land steigen. Billigeres Öl lässt viele Firmen preiswerter produzieren, der Verbraucher spart Geld, und die Stimmung steigt. All das nährt Hoffnungen auf einen Konjunkturaufschwung – und auf steigende Kurse.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%