Kommentare
Bündnis 90 Die Grünen (GRÜNE)

Seit 1998 stellen die Grünen zusammen mit der SPD die Regierung der Bundesrepublik Deutschland. Prominentester Politiker dieser Partei ist Joseph Martin (Joschka) Fischer, der aktuelle Außenminister der BRD. Auch in diesem Wahlkampf ist er das Zugpferd für die Grünen, obwohl er nicht zum Bundesvorstand der Partei gehört. Vorsitzende sind vielmehr Claudia Roth und Reinhard Bütikofer. Neben Joschka Fischer stellen die Grünen noch zwei weitere Bundesminister: Landwirtschaftsministerin Renate Künast und Umweltminister Jürgen Trittin.

Im aktuellen Wahlkampf setzen die Grünen wieder stark auf Umweltschutz und Ethik. Sie sprechen sich gegen genetisch veränderte Nahrungsmittel und für alternative Energieformen aus. Auch verweisen sie gerne darauf, dass sie den Ausstieg Deutschlands aus der Stromerzeugung mit Kernenergie angestoßen haben.

Die Grünen wurden 1980 gegründet und zogen 1983 erstmals in den Deutschen Bundestag ein. 1993 fusionierten sie mit der ehemaligen DDR-Bürgerbewegung "Bündnis 90". Seitdem heißt die Partei offiziell "Bündnis 90/Die Grünen". Bei der Bundestagswahl 2002 konnten sie 8,6 Prozent der Zweitstimmen erreichen und somit den Machterhalt von SPD und Grünen sichern. Aktuell liegen sie in den Wahlumfragen bei acht Prozent. Die Grünen treten in allen 16 Bundesländern an.

» Link: Homepage von Bündnis 90/Die Grünen

» Link: Zur Übersicht

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%