China
Kommentar: Olympische Träume

  • 0

Peking putzt sich prächtig heraus für Olympia 2008, für das heute der Countdown der letzten 365 Tage beginnt. Mit gigantischem Aufwand treibt die Regierung das Prestigeprojekt voran. Fast 70 Milliarden Dollar steckt China in Wettkampfstätten und Infrastruktur, in Telekommunikation, Umweltschutz und Propaganda. Wenn Millionen Zuschauer in die chinesische Hauptstadt pilgern, dann will sich Peking als moderne Megacity präsentieren, die mitten im 21. Jahrhundert angekommen ist.Wohl kein Ereignis zuvor ist in China daher so akribisch durchgeplant worden. Regierung und Partei wissen: Die Olympischen Sommerspiele können nicht nur Peking, sondern dem gesamten Reich der Mitte einen neuen Entwicklungsschub verleihen. Gelingt es, die chinesische Gesellschaft als weltoffenen, freundlichen Gastgeber zu präsentieren, dann dürfte sich das in klingender Münze auszahlen.

„Eine Welt, ein Traum“ heißt das Olympia-Motto. Doch der Erfolg von Olympia 2008 entscheidet sich nicht nur in Arenen und an den Kassen. Ob es der Volksrepublik gelingt, sich ein modernes Image zuzulegen, hängt auch davon ab, wie sie es mit ihren Kritikern hält. Noch sieht die Bilanz düster aus. Anti-Aids-Aktivisten werden drangsaliert, die ausländische Presse gegängelt, Andersdenkende in Arbeitslager verbannt. Die Regierung in Peking unterliegt einem schweren Irrtum, wenn sie glaubt, man müsse unliebsame Journalisten, Zwangsumgesiedelte und Dissidenten nur mundtot machen, um das Bild eines sauberen China zu vermitteln. Solange China bei den Menschenrechten universelle Standards ablehnt, bleibt dieser Traum unerfüllt. Selten zuvor jedoch hatte die chinesische Führung eine größere Chance, mehr Demokratie zu wagen. Sie muss sie nur nutzen.

Kommentare zu " China: Kommentar: Olympische Träume"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%