Kommentare
Deutsche Zentrumspartei (Zentrum)

Die Deutsche Zentrumspartei ist die älteste Partei Deutschlands. Sie wurde 1870 unter dem Namen "Zentrum" gegründet und war bis 1933 eine der wichtigsten bürgerlichen Parteien, zuerst im Kaiserreich und dann in der Weimarer Republik. Damals waren ihre Mitglieder ausschließlich katholisch.

Inzwischen betrachtet sich "Zentrum" als christlich orientierte Partei und lässt Mitglieder jeder christlichen Konfessionen zu. Nach dem 2. Weltkrieg wurde die Partei erneut gegründet, jedoch gelang es ihr nicht, ihre alte Bedeutung zurück zu gewinnen. Bei den aktuellen Bundestagswahlen tritt sie ausschließlich in Nordrhein-Westfahlen an.

Das Zentrum möchte Deutschland stärker an christlichen Grundwerten ausrichten. Seine Leitlinien stützt es auf die Zehn Gebote und das christliche Evangelium. Es sieht sich selbst als die Antwort auf den "Ruf unseres Volkes nach einer werteorientierten Politik". Dazu gehört laut Parteiprogramm auch, unerbittlich gegen Abtreibung vorzugehen.

Gleichzeitig soll das traditionelle Familienbild wieder in den Vordergrund rücken. Damit Eltern wieder mehr Zeit für die Erziehung ihrer Kinder haben, spricht die Partei sich gegen Ganztagsschulen aus und möchte ein "Erziehungsgehalt" an Eltern zahlen, die sich selbst um ihre Kinder kümmern.

» Link: Homepage der Deutschen Zentrumspartei

» Link: Zur Übersicht

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%