Fiat
Phönix aus der Asche

  • 0

So spannend kann Wirtschaft sein: Jahrelang taumelte Fiat am Rande des Zusammenbruchs. 2003 hörte man gar Gerüchte von einer bevorstehenden Pleite. Heute steht Italiens größter Industriekonzern wieder glänzend da: Die neuen Automodelle kommen bestens an, der Marktanteil steigt, die Gewinne explodieren. Kein europäischer Volumenhersteller wächst zurzeit stärker als Fiat. Respekt, Signor Marchionne!

Der seit 2004 amtierende Konzernchef hat Außergewöhnliches geleistet. Dank beinharten Kostenmanagements, Kreativität bei der Produktgestaltung und erfolgreicher internationaler Allianzen ist die alte Tante Fiat wie Phönix aus der Asche auferstanden. Mit dieser brillanten „turnaround story“ zieht Marchionne ein in die Ruhmeshalle der großen Automobil-Sanierer: Chryslers Lee Iacocca, Nissans Carlos Ghosn, Porsches Wendelin Wiedeking.

Doch die Geschichte legt nicht nur Zeugnis ab vom großen Erfolg eines bemerkenswerten Managers. Sie zeigt vielmehr, dass traditionsreiche Großunternehmen aus tiefen Krisen durchaus erstarkt hervorgehen können. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass alle Beteiligten starken Willen zu großen Veränderungen mitbringen.

So makaber es klingt: Bei Fiat wurde der Neuanfang erst möglich, nachdem die Gründerfamilie Agnelli durch den Tod des legendären Gianni und dessen jüngeren Bruders Umberto endgültig ihre führende Rolle im Konzern aufgeben musste. Bis dahin hatte das Management nicht die notwendigen Handlungsspielräume.

Vor dem Hintergrund der Fiat-Sanierung sollten all jene aufpassen, die bereits die großen US-Autokonzerne totsagen: GM, Ford und Chrysler haben durchaus ihre Chance auf ein Comeback. Sie benötigen lediglich Veränderungswillen. Und Manager vom Schlage eines Sergio Marchionne.

Kommentare zu " Fiat: Phönix aus der Asche"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%