Hauptversammlungen
Vorsicht, Nebenwirkungen!

  • 0

Wer gedacht hatte, die Konzernmanager sonnen sich in ihren tollen Bilanzen und langweilen ihre Aktionäre, irrt. Die diesjährige Saison der Hauptversammlungen lockt nicht nur viele Aktionäre an. Sie überrascht auch qualitativ. Größter Leckerbissen, inhaltlich wie sprachlich, war sicherlich das Wortgefecht beim Reise- und Touristikkonzern Tui, wo es um nicht weniger als die Zukunft des Unternehmens und Managements ging.

Mit einer Aktionärspräsenz von durchschnittlich knapp 60 Prozent in diesem Jahr ist bei den 30 größten deutschen börsennotierten Konzernen das Ende der Fahnenstange aber noch gar nicht erreicht. Glaubt zumindest Bundesjustizministerin Brigitte Zypries. Setzt sie sich mit ihrem Vorstoß durch, dürften die Unternehmen künftig ganz neue Aktionärskreise erschließen. Denn ihr neues Aktiengesetz sieht vor, Hauptversammlungen im Internet nicht nur zu übertragen, sondern den Anteilseignern am Bildschirm auch gleich das volle Stimm- und Fragerecht zu gewähren.

Die Folgen lassen sich erahnen. Kleinanleger und Großinvestoren surfen von Hauptversammlung zu Hauptversammlung. Wem in der Nacht noch etwas einfällt, was er dem Management noch eben mitgeben möchte, schaltet sich einfach online zu. Ergebnis: Noch mehr Basisdemokratie im Sinne allumfassender Aktionärskritik. Ohne Kosten und Mühen. Doch wollen wir das wirklich? Schimpftiraden vom Schlafzimmer aus und endlose Debatten um einer höheren Aktionärspräsenz willen?

Spätestens beim Fragerecht via Internet rechtfertigen die Nebenwirkungen das zweifellos hehre Ziel nicht mehr. Noch viel wichtiger aber: Am Ende werden sich mehr Aktionäre frustriert abwenden, als dass ausufernde Hauptversammlungen neue Anteilseigner anlocken können.

Kommentare zu " Hauptversammlungen: Vorsicht, Nebenwirkungen!"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%