Israel
Wunden lecken

Der Libanon-Krieg hat Israels Innenpolitik völlig verändert. Das Land hat den Krieg zwar nicht verloren, gewonnen aber auch nicht. Deshalb diskutiert die Nation jetzt intensiv über die Frage, warum dies nicht gelungen ist.

Drei Kommissionen sollen nach dem Willen von Premier Ehud Olmert Antworten geben. Bereits jetzt steht freilich fest: Olmert hatte bei Kriegsbeginn die Ziele sehr hoch gesteckt. Er versprach vor allem die Befreiung der beiden entführten Soldaten sowie die Entwaffnung der Hisbollah. Beide Ziele wurden offensichtlich verfehlt.

Aber das ist nicht der einzige Tadel, den sich der Premier gefallen lassen muss. Vorgehalten wird ihm insbesondere, die Entscheidung für den Krieg zu schnell, vielleicht sogar leichtsinnig gefällt zu haben. Olmert begnügte sich am 12.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%