Kommentar: Rente mit Ente

Kommentar
Rente mit Ente

Um der Rente mit 67 zu entkommen, hilft auch keine Umschulung mehr. Denn trotz vollmundiger Versprechungen einiger SPD-Politiker soll es nun doch keine Ausnahme für bestimmte Berufsgruppen geben.

Auch schon über einen Jobwechsel nachgedacht? Vielleicht eine Umschulung zum Dachdecker oder Schornsteinfeger kurz vor dem 65. Geburtstag? Nicht ganz ungefährlich ist die Tätigkeit in luftiger Höhe. Auch ungemütlich kalt soll es da draußen im Vergleich zum wohl temperierten Büro sein. Andererseits: Zwei Jahre früher in Rente und den alten Kollegen eine lange Nase drehen – wäre das die Sache nicht wert?

Vergessen Sie es! Ganz schnell. Die Meldung war eine Ente. Was denn? Sie glauben sich zu erinnern, mit eigenen Augen am Fernsehen gesehen zu haben, wie SPD-Vize Beck und kurz darauf Parteichef Platzeck vollmundig Ausnahmen für bestimmte Berufsgruppen von der Rente mit 67 in Aussicht gestellt haben? Vor wenigen Tagen erst? Oh-oh-oh! Das klingt aber gar nicht gut. Chronische Hörschwäche? Sehstörung? Halluzinationen? In jedem Fall sollten Sie bald einen Doktor Ihres Vertrauens aufsuchen.

Solche Vorschläge hat es nämlich nie gegeben, versichert das Willy-Brandt-Haus. Vielmehr sind sich alle Sozialdemokraten total einig, dass die Verlängerung der Lebensarbeitszeit richtig ist. Ausnahmen für komplette Berufsgruppen sind nicht machbar, erklärt Vizekanzler Müntefering. Denkbar seien nur individuelle Regelungen. Um „Einzelfallgerechtigkeit“ geht es auch der SPD-Fraktion. Das entspricht ziemlich genau der bestehenden Gesetzeslage, die für nicht mehr voll einsetzbare Beschäftigte eine Erwerbsminderungsrente vorsieht.

Alles in Butter also? Nein. Der Plan mit der Umschulung haut nicht hin. Also müssen wir uns etwas anderes einfallen lassen, um der Rente mit 67 zu entkommen: Eine Ausnahme für Fahrrad fahrende Nichtraucher etwa. Welcher Politiker das fordern soll? Da gibt es genügend Kandidaten. Nicht nur bei der SPD. Warten Sie es ab – vor Ihrem Fernseher!

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%