Kommentare
Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD)

Die MLPD will in Deutschland "echten Sozialismus" einführen. Der unterscheidet sich nach Darstellung der Partei von dem, den es in DDR und UDSSR gab. Dort sei der Sozialismus "durch eine neue bürokratische Kapitalistenklasse" zerstört worden. Die MLPDler wollen alles besser machen: Zuerst Diktatur des Proletariats, dann Sozialismus.

Sich selbst beschreibt die MLPD als "Vorhut der Arbeiterklasse". Im Namen der Arbeiter würde die Partei nach ihrer Machtergreifung also zunächst mal Kapitalismus und Demokratie abschaffen. Weil sie dabei auf jeden Fall in Konflikt mit dem Grundgesetz geraten würde, beobachtet der Verfassungsschutz die Vereinigung. Als einziger Splitterpartei ohne Sitz in Bundestag oder einem Landtag gelang es der MLPD, in allen 16 Bundesländern anzutreten.

» Link: Die MLPD im Netz

» Link: Zur Übersicht

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%