Sony
Kommentar: Von Blamage zu Blamage

Erst brennen die Akkus und jetzt muss Sony auch noch den Start seiner Wunderkonsole Playstation 3 zum zweiten Mal verschieben. Es geht nur noch drunter und drüber beim Erfinder des auch längst von Apples iPod abgehalfterten Walkmans.

Angeblich soll die „PS3“ nur in Europa erst im März 2007 statt diesen November kommen. Aber so richtig glaubt das schon keiner mehr. Und selbst wenn: Ob nun ein paar Konsolen in amerikanischen und japanische Läden stehen werden, wird den Kohl – und das Jahresergebnis – nicht mehr fett machen.

Die Probleme gehen weit tiefer. Denn fatalerweise ist es ausgerechnet die Technik des neuen Blu-Ray-Laufwerks, das Kinoqualität in die Wohnzimmer bringen soll, die den Start verzögert. Eine millionenfach verkaufte PS3 wäre aber der wichtigste Treiber für Blu-Ray im Kampf gegen Toshibas HD-DVD in den Heimkinos gewesen. Schafft Sony aber nicht einmal genug Laufwerke für das Kinderzimmer zu bauen, droht im Wohnzimmer die nächste Niederlage. Und dann wird es richtig schlimm.

Handelsblatt-Korrespondent Axel Postinett
Axel Postinett
Handelsblatt / Korrespondent
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%