Handelsblatt

Dr. Michael Inacker

Handelsblatt
Stellvertretender Chefredakteur
inacker@handelsblatt.com
Der Autor ist stellvertretender Chefredakteur und Büroleiter in Berlin.

Der Wirtschafts- und Politikexperte startete seine journalistische Laufbahn beim "Rheinischen Merkur", war von 1992-97 Chefkorrespondent und Leiter der Meinungsseite der "Welt am Sonntag. Inacker arbeitete unter anderem für die "FAZ" und war Mitbegründer der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". 2009 übernahm er die Leitung des Berliner Redaktionsbüros als Stellvertretender Chefredakteur der "Wirtschaftswoche". Zuletzt leitete er die Konzernkommunikation der Metro AG.

Schon abends die Zeitung von morgen lesen.
TitelthemaDie geteilte Stadt

Klaus Wowereit hinterlässt der Republik eine zerrissene Hauptstadt. Die ökonomische Bilanz ist trist, es bleiben hohe Schulden und ein Pannenflughafen. Touristen aus aller Welt aber lieben das unfertige Berlin. Mehr…

Handelsblatt ePaper