Handelsblatt

_

Motorsport Formel 1: Vettel startet Mission Titelverteidigung

Sebastian Vettel ist nach 74 Tagen zurück auf der Strecke. Um 9.39 Uhr startete der Formel-1-Weltmeister aus Heppenheim am Donnerstag zu seiner ersten Runde in Jerez.

Erste Fahrt im neuen Jahr: Sebastian Vettel Quelle: SID
Erste Fahrt im neuen Jahr: Sebastian Vettel Quelle: SID

Jerez (SID) -  Sebastian Vettel ist nach 74 Tagen zurück auf der Strecke. Um 9.39 Uhr startete der Formel-1-Weltmeister aus Heppenheim am Donnerstag zu seiner ersten Runde auf dem Circuit de Jerez in Spanien, wo noch bis Freitag die ersten Tests der neuen Saison laufen.

Anzeige

An den ersten beiden Tagen hatte Teamkollege Mark Webber den neuen Red Bull RB9 um den Rundkurs in Andalusien gejagt. Dabei spulte der Australier am Mittwoch 101 Runden ab.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Fußball-Nationalmannschaft: Joachim Löw bleibt bis 2016 Bundestrainer

Joachim Löw bleibt bis 2016 Bundestrainer

Bundestrainer Joachim Löw ist nach dem WM-Erfolg offenbar auch hungrig auf die Europameisterschaft in Frankreich. Er hat nun offiziell bestätigt, dass er seinen bis 2016 laufenden Vertrag beim DFB erfüllen will.

Die 20 teuersten Spieler aller Zeiten: James entert die Riege der Rekordtransfers

James entert die Riege der Rekordtransfers

Mit 80 Millionen Euro ist James Rodríguez nun einer der teuersten Spieler aller Zeiten. Durch die Transferexplosionen der letzten Jahre muss er sich in den Top Ten dennoch einigen Konkurrenten geschlagen geben.

Fahrradadunfall: Mercedes-Motorsportchef erleidet mehrere Brüche

Mercedes-Motorsportchef erleidet mehrere Brüche

„Wir haben beschlossen, es jetzt den Profis überlassen“: Mercedes-Motorsportchef geht selbstironisch mit seinem schweren Fahrradunfall um. Er will weiter arbeiten – bandagiert.