Handelsblatt

_

Motorsport Formel 1: Vettel startet Mission Titelverteidigung

Sebastian Vettel ist nach 74 Tagen zurück auf der Strecke. Um 9.39 Uhr startete der Formel-1-Weltmeister aus Heppenheim am Donnerstag zu seiner ersten Runde in Jerez.

Erste Fahrt im neuen Jahr: Sebastian Vettel Quelle: SID
Erste Fahrt im neuen Jahr: Sebastian Vettel Quelle: SID

Jerez (SID) -  Sebastian Vettel ist nach 74 Tagen zurück auf der Strecke. Um 9.39 Uhr startete der Formel-1-Weltmeister aus Heppenheim am Donnerstag zu seiner ersten Runde auf dem Circuit de Jerez in Spanien, wo noch bis Freitag die ersten Tests der neuen Saison laufen.

Anzeige

An den ersten beiden Tagen hatte Teamkollege Mark Webber den neuen Red Bull RB9 um den Rundkurs in Andalusien gejagt. Dabei spulte der Australier am Mittwoch 101 Runden ab.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Fußball Champions League: Real mit Ronaldo gegen Bayern - Fragezeichen hinter Bale

Real mit Ronaldo gegen Bayern - Fragezeichen hinter Bale

Real Madrid wird das Halbfinal-Hinspiel der Champions League am Mittwoch gegen Bayern München höchstwahrscheinlich mit Cristiano Ronaldo bestreiten.

Fußball FIFA: Blatter: Deutsche Firmen für WM-Probleme mitverantwortlich

Blatter: Deutsche Firmen für WM-Probleme mitverantwortlich

Sepp Blatter führt die Verzögerungen beim Stadionbau für die WM in Brasilien auch auf ein Versagen deutscher Unternehmen zurück.

Tennis ATP: Tennis: Andreas Beck scheitert an Roger-Vasselin

Tennis: Andreas Beck scheitert an Roger-Vasselin

Tennisprofi Andreas Beck ist beim ATP-Turnier in Barcelona in der ersten Runde ausgeschieden.