Motorsport Mick Schumacher fährt weitere Saison in der Formel 3

Mick Schumacher wird auch in diesem Jahr für das italienische Prema Powerteam in der Formel 3 an den Start gehen. Das gab der Rennstall in einer Pressemitteilung bekannt.
Kommentieren
  • dpa
Fährt noch eine weitere Saison in der Formel 3: Mick Schumacher. Foto: Benoit Doppagne Quelle: dpa
Mick Schumacher

Fährt noch eine weitere Saison in der Formel 3: Mick Schumacher. Foto: Benoit Doppagne

(Foto: dpa)

Der 18 Jahre alte Sohn des Formel-1-Rekordweltmeisters Michael Schumacher hatte im vergangenen Jahr seine erste Saison in der Formel 3 absolviert.

Im Endklassement hatte Mick Schumacher den zwölften Platz belegt, sein bestes Resultat war ein dritter Rang beim Team-Heimrennen in Monza. Ziel des 18-Jährigen ist es, irgendwann den Sprung in die Formel 1 zu schaffen, die sein Vater mit sieben Titeln und 91 Rennsiegen geprägt hat wie kein zweiter Fahrer.

„Der Wettbewerb in der Formel 3 ist hart und eng”, sagte Mick Schumacher, es bringe einen weiter, auf diesem Niveau zu kämpfen. „Deswegen freue ich mich sehr darauf, hier eine weitere Saison zu fahren.”

Endstand Formel 3 2017

Ergebnisse Mick Schumacher 2017

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%