Handelsblatt

_

Motorsport Motorrad: Indianapolis auch 2014 im Motorrad-Rennkalender

Die Motorrad-WM macht auch im kommenden Jahr an der legendären Rennstrecke von Indianapolis Halt.

Die Motorrad-WM bleibt Indianapolis treu Quelle: SID
Die Motorrad-WM bleibt Indianapolis treu Quelle: SID

Indianapolis (SID) - Die Motorrad-WM macht auch im kommenden Jahr an der legendären Rennstrecke von Indianapolis Halt. Der Vertrag zwischen dem Indianapolis Motor Speedway (IMS) und dem WM-Vermarkter Dorna für 2014 wurde am Rande des Grand Prix in den USA bestätigt. Zuletzt war spekuliert worden, dass das Rennen aus dem Kalender gestrichen werden könnte.

Anzeige
Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Sieg im „Spitzenspiel“: Bayern lässt Paderborn keine Chance

Bayern lässt Paderborn keine Chance

Das Spitzenspiel des fünften Spieltags war leider keines – der Rekordmeister aus München versohlte die armen Paderborner am Ende doch recht deutlich. Der große Matchwinner war natürlich ein Weltmeister.

Die Bilder des Spieltags: Schalke verhaut Bremen, Wahnsinn in Hoffenheim

Schalke verhaut Bremen, Wahnsinn in Hoffenheim

Das Spitzenspiel des fünften Spieltags hieß FC Bayern gegen den SC Paderborn. Doch ein Top-Spiel war es dann doch nicht. Auch in den anderen Partien fielen reihenweise Tore. Die Bilder zu allen Spielen.

Der Patron von Paderborn: Ein Möbelverkäufer rockt die Bundesliga

Ein Möbelverkäufer rockt die Bundesliga

Sparsam und bodenständig: Wilfried Finke zieht beim SC Paderborn seit 20 Jahren die Strippen. Ohne den Unternehmer gäbe es kein Fußballwunder. Heute spielt der Underdog als Tabellenführer gegen Meister Bayern München.