Handelsblatt

_

Motorsport Rallye: Loeb gewinnt Auftakt der Schweden-Rallye

Rekord-Weltmeister Sébastien Loeb hat nach seinem siebten Triumph bei der Rallye Monte Carlo auch die erste Etappe der Schweden-Rallye gewonnen.

Sébastien Loeb holt Etappensieg Quelle: SID
Sébastien Loeb holt Etappensieg Quelle: SID

Karlstad (SID) - Rekord-Weltmeister Sébastien Loeb hat nach seinem siebten Triumph bei der Rallye Monte Carlo auch die erste Etappe der Schweden-Rallye gewonnen. Der 38 Jahre alte Rekord-Weltmeister aus Frankreich führt nach dem ersten Teilstück auf Citroen in 1:34,50 Minuten vor den zeitgleichen Jewgeni Nowikow (Russland/Ford Fiesta) und Jari-Matti Latvala (Finnland/Ford). Beide liegen 0,5 Sekunden hinter Loeb.

Anzeige

Als Neunter hatte Loebs französischer Rivale Sébastien Ogier (VW) 2,5 Sekunden Rückstand. Die deutsche Rallye-Hoffnung Sepp Wiegand (Zwönitz/1:41,09) rangiert auf Rang 22.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
FC Bayern München: Hopfner weist Hoeneß in die Schranken

Hopfner weist Hoeneß in die Schranken

Nach der Verurteilung von Uli Hoeneß hat Karl Hopfner beim FC Bayern dessen Spitzenämter übernommen. Der neue Präsident glaubt nicht, dass Hoeneß alle alten Funktionen übernimmt, sobald er wieder auf freiem Fuß ist.

Fußball 2.Bundesliga: 2:0 in Nürnberg: Fortuna nähert sich der Spitzengruppe

2:0 in Nürnberg: Fortuna nähert sich der Spitzengruppe

Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat seinen Aufwärtstrend fortgesetzt und geht wieder auf Tuchfühlung zur Spitzengruppe.

Fußball FIFA: Champagne bekräftigt Kandidatur gegen Blatter

Champagne bekräftigt Kandidatur gegen Blatter

Der Franzose Jérôme Champagne hat seine Kandidatur für die FIFA-Präsidentschaftswahl 2015 erneut bestätigt.