Aston Martin
Mehr Vantage zum 100. Geburtstag

Das passt zum 100. Geburtstag, den der britische Luxus-Sportwagenhersteller dieses Jahr feiert: Mit dem Sondermodell SP10 wertet Aston Martin den V8 Vantage S noch mal so richtig auf.

Frankfurt/MainMit dem Sondermodell Vantage SP10 wertet Aston Martin den V8 Vantage S auf und stattet den rund 115.000 Euro teuren Sportwagen mit Verbesserungen am Fahrwerk sowie optischen Akzenten aus. Dazu gehören die schwarzen 19-Zoll-Leichtmetallräder, Anbauteile aus Kohlefaser sowie das Sportlenkrad und der Dachhimmel aus schwarzem Alcantara.

Technisch basiert der als Roadster und Coupé erhältliche SP10 auf dem 2011 vorgestellten V8 Vantage S mit 4,8-Liter-V8-Benzinmotor mit 321 kW/436 PS. Das Grundmodell V8 Vantage feierte 2005 sein Debüt als britische Alternative zum Porsche 911.

Zur Historie: Am 15. Januar 1913 hatten Lionel Martin und Robert Bamford im Londoner Stadtteil Chelsea eine...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%