Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse
Mit 1.200 PS ans Ende des Staus

Bugatti lockt die Superreichen im "Reich der Mitte" mit dem "Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse". Das ultimative Auto erlaubt es, mit 1.200 PS und geöffnetem Dach die Staus in Chinas Metropolen zu genießen.

Peking/ChinaGeld-Elite und Kommunismus bilden ja in China keinen Widerspruch. Bugatti lockt die Superreichen im "Reich der Mitte" mit dem "Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse". Dieses ultimative Auto erlaubt es, mit 882 kW/1 200 PS und geöffnetem Dach die Staus in Chinas Metropolen zu genießen. Als zweites Fahrzeug präsentiert Bugatti auf der "Auto-China" den „Wei Long 2012“, ein mit Drachen-Reliefs versehener Grand Sport und eine Hommage an das aktuelle chinesische Jahr des Drachen.

Der neue Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse entwickelt aus den 7,9 Litern Hubraum seines W16-Motors ein maximales Drehmoment von 1.500 Nm. Die maximale Leistung von 882...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%