McLaren MP4-12c Spider
Über 300 km/h und ohne Dach

Den neuen Supersportwagen MP4-12c Spider hat jetzt McLaren Automotive angekündigt. So wird auch offenes "Fahrvergnügen" jenseits der 300 km/h Marke möglich sein.
  • 0

Woking/EnglandDen neuen Supersportwagen MP4-12c Spider hat jetzt McLaren Automotive angekündigt. So wird ein Jahr nach dem Verkaufsstart des geschlossenen MP4-12c mit dem Spider auch das offene Fahrvergnügen jenseits der 300 km/h Marke möglich sein.

Den Mp4-12c Spyder treibt ein doppelt aufgeladener V8-Motor an, der 460 kW/625 PS leistet und den Engländer in unter 3,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt. Wie beim MP4-12c bildet auch in der offenen Variante ein einteiliges, nur 75 Kilogramm schweres Kohlefasermonocoque mit Sicherheitsfahrgastzelle das Rückgrat des zweisitzigen Supersportlers.

Mit den Preisen und dem Einführungstermin halten es die Engländer mit einem verstorbenen holländischen Fernseh-Showmaster: Lass dich überraschen!

Kommentare zu " McLaren MP4-12c Spider: Über 300 km/h und ohne Dach"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%