Weltpremiere des e-NV200
Nissan liefert lärmarm und abgasfrei

Als Weltpremiere präsentiert Nissan seinen Elektro-Lieferwagen e-NV 200 auf der IAA. Der kompakte Lieferwagen ist das zweite von insgesamt vier Elektrofahrzeugen, die die Japaner bis 2014 auf den Markt bringen wollen.
  • 0

HannoverAls Weltpremiere präsentiert Nissan seinen Elektro-Lieferwagen e-NV 200 auf der IAA in Hannover. Die Zu 100 Prozent elektrisch angetrieben ist die Version des Nissan Kompakt-Lieferwagens, die jetzt während der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover ihre Premiere feierte. Der in Barcelona/Spanien produzierte e-NV200 basiert auf dem kompakten Elektro-Pkw Nissan Leaf.

Die Japaner betonen, dass der Elektro-Lieferwagen bei der Ladekapazität keine Kompromisse erfordert. Sie entspricht der konventionellen Version des "Van des Jahres 2010". Seit einiger Zeit werden Prototypen im Praxistest bei Firmen wie FedEx oder der japanischen Post eingesetzt. Seine Stärke: lärmarme und abgasfreie Fortbewegung in Ballungsräumen im Lieferverkehr.

Der Wechselstrom-Synchronmotor leistet 80 kW/109 PS und schafft ein maximales Drehmoment von 280 Nm - für zügiges Vorankommen ist also gesorgt. Über den Schnellladeanschluss kann die Batterie in 30 Minuten auf 80 Prozent ihrer Kapazität aufgeladen werden. Die Reichweite von 175 Kilometer des technischen Organspenders Nissan Leaf wird der schwerere und weniger windschlüpfige e-NV 200 vor allem beladen nicht ganz erreichen. Markteinführung soll 2013 sein.

Kommentare zu " Weltpremiere des e-NV200: Nissan liefert lärmarm und abgasfrei"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%