Auffällige Frontpartie und luxuriöses Innenleben
Stark und wuchtig: Jaguar XJR mit Facelift

dpa-infocom HAAR. Die dadurch bullig wirkende Front will nicht so recht zum gediegenen Auftritt des Jaguar XJR passen. Allerdings wird hier schon optisch auf die 395 PS des Motors hingewiesen. Des Weiteren wird die R-Variante serienmäßig mit 20-Zoll-Rädern ausgerüstet. Eher unauffällige Änderungen sind neue Chromzierleisten und überarbeitete Außenspiegelgehäuse mit integrierten Blinklichtern. Auffällig sind die aus dem Sportcoupé XKR übernommenen seitlichen Entlüftungsschlitze mit Aluminiumfinish für den XJR.

Sparsamer fallen die Änderungen im Inneren des XJR aus. Für heiße Tage steht jetzt allen XJ-Modellen eine Sitzkühlung zur Verfügung. Außerdem wurden die Rücklehnen der Vordersitze leicht modifiziert, so dass im Fond etwas mehr...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%