Bosch will das System auch anderen Herstellern anbieten
Nachtsicht-Assistent: „Das Auto lernt sehen“

Bei schlechter Sicht soll ein neues System Abhilfe bieten: Der Nachtsicht- Assistent liefert ein klares und scharfes Abbild der Straße, ist derzeit aber bislang nur in der S-Klasse von Mercedes-Benz zu haben, was sich jedoch bald ändern soll.

dpa STUTTGART. Bei schlechter Sicht soll ein neues System Abhilfe bieten: Der Nachtsicht- Assistent liefert ein klares und scharfes Abbild der Straße, ist derzeit aber bislang nur in der S-Klasse von Mercedes-Benz zu haben, was sich jedoch bald ändern soll.

Das Bild auf dem Acht-Zoll-Monitor sorgt für bessere Sicht als mit den besten Scheinwerfern und dadurch für mehr Sicherheit für die Verkehrsteilnehmer. Das von den Partnern Daimler-Chrysler und Bosch in Stuttgart entwickelte Projekt ist in diesem Jahr für den Deutschen Zukunftspreis des Bundespräsidenten nominiert.

Projektsprecher Jürgen Seekircher bringt die verblüffenden Wirkung des Nachtsicht-Assistenten auf die Formel: "Das Auto lernt jetzt...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%