Bewertungsveränderungen
Analysten loben Asienfonds

Das Analysehaus Feri Rating & Research stuft eine große Zahl von asiatischen Aktienfonds für Wachstumstitel herauf. Insgesamt acht Portfolios, die vor zwölf Monaten teilweise das schlechteste Rating „(E)“ erhalten hatten, bekommen jetzt die Bestnote „(A)“ oder die zweitbeste Bewertung „(B)“.

ina FRANKFURT. Neu auf der Feri-Liste ist beispielsweise der Invesco Pacific Equity Fund – einer von drei Asienfonds der britischen Gesellschaft. „Invesco setzt die Wachstumsstrategie sehr konsequent um“, sagt Feri-Analyst Christian Michel. Invesco-Fondsmanger Stewart Parks beispielsweise reserviert jetzt im Pacific Equity Fund fast die Hälfte der Gelder für Finanz- und Technologiewerte. Insbesondere in Japan liefen die Wachstumstitel laut Michel in der jüngeren Zeit besser als Value-Papiere. Das habe darauf ausgerichteten Portfolios einen Vorsprung verschafft. In den sechs Monaten per Ende Januar beziffert Michel den Performancevorteil von japanischen Wachstumstiteln gegenüber Valuewerten, gemessen an den MSCI-Teilindizes, auf 14 Prozentpunkte.

Die Übersicht über Fonds mit markanten Rating-Veränderungen ist ein exklusiver monatlicher Service für die Handelsblatt-User. Sie bietet eine Aufzählung aller in Deutschland zugelassenen Produkte, bei denen sich die Bewertung im aktuellen Zwölfmonatsrückblick (Januar 2005 bis Januar 2006) um mindestens zwei Klassen verändert hat.

Zur Notengebung: Die Feri-Strategen bilden in den wichtigsten Fondsgruppen fünf Qualitätsstufen auf einer Skala von „(A)“ für sehr gut bis „(E)“ für schwach. Die Gesamtnote wird zu 70 Prozent durch die Ergebnisse der Performanceanalyse bestimmt, zu 30 Prozent durch die Resultate der Risikoprüfung. Bei den Performanceaspekten zählt zum einen die Wertentwicklung im Verhältnis zum Vergleichsindex und zum anderen Fonds mit ähnlicher Ausrichtung. Zudem fließen die Stabilität der Wertentwicklung sowie das Fondsverhalten in Auf- und Abschwungphasen an der Börse mit in die Bewertung ein. Für ein Rating kommen lediglich Produkte in Frage, die fünf Jahre oder länger existieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%