Fonds + ETF
Euwax: Kaufoptionsscheine auf Gold

Bei den Einzelaktien sind Kaufoptionsscheine auf SAP und auf den Hamburger Finanzdienstleister MPC gefragt. MPC hatte in den vergangenen Tagen Verluste nach einem guten Quartalsergebnis verkraften müssen, kann heute aber gegen den Markt rund ein Prozent zulegen. Ebenfalls gefragt sind Kaufoptionsscheine auf das Gold. Es gibt heute leicht nach, nachdem der Dollar infolge der Zinsentscheidung sich leicht erholen kann.

Die US-Notenbank hat gestern wie erwartet die Leitzinsen um 0,25 Prozentpunkte auf 1,5 Prozent angehoben. Darauf reagierte die Wall Street im späten US-Handel weiter freundlich. Nachbörslich hat der weltgrößte Netzwerkausrüster Cisco Systems die Ergebnisse für sein viertes Quartal vorgelegt. Der Gewinn war demnach um 41 Prozent gestiegen. Die Cisco-Aktie verlor dennoch nachbörslich stark, weil Analysten zufolge der Anstieg der Lagerbestände bei den Anlegern Angst vor Umsatzproblemen geweckt hatte.

Zudem erwartet Cisco für das laufende Quartal einen niedrigeren Umsatz als bislang von den Analysten prognostiziert. Daraufhin gaben die US-Märkte nachbörslich ab. Und auch die US-Futures gaben im vorbörslichen Dax-Handel weiter ab, so dass der Deutsche Aktienindex den Tag abermals mit Verlusten begonnen hat. Er verliert mehr als ein halbes Prozent auf weniger als 3700 Punkte. Und auch der TecDax, der aufgrund der deutlich besseren Performance der US-Technologiewerte gegenüber den US-Standardwerten heute zunächst noch im Plus eröffnete hatte, gibt seine Gewinne im frühen europäischen Handel wieder ab.

Index-Derivate sind entsprechend heute die meistgehandelten Underlyings. Dabei kam es zunächst zu massiven Verkäufen in Scheinen auf die Nasdaq, den Dax sowie den Tec-Dax. Da letztere gegen 10 Uhr bei rund 3880 Punkten im Dax und 448 Punkten im Tec-Dax ihre schnelle Abwärtsbewegung vorerst stoppten begann auf diesem Niveau wieder das Kaufinteresse. Die Erholung im Dax hielt aber nur kurz an, so dass er wenig später seine Abwärtsbewegung fortsetzte auf inzwischen 3675 Punkte.

Bei den Einzelaktien sind heute Kaufoptionsscheine auf SAP und auf den Hamburger Finanzdienstleister MPC gefragt. MPC hatte in den vergangenen Tagen deutlich Verluste nach einem an sich guten Quartalsergebnis verkraften müssen, kann heute aber gegen den Markt rund ein Prozent zulegen.

Ebenfalls gefragt sind Kaufoptionsscheine auf das Gold. Es gibt heute leicht nach, nachdem der Dollar infolge der Zinsentscheidung sich leicht erholen kann.

EUWAX Trends - Plain-Vanilla-Optionsscheine (Stand 12:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Call4000-?20. Dez 04950013mehr Käufer
Dax / Put3600-?20. Dez 04950011mehr Verkäufer

MPC

/ Call
42,5-10. Jun 05SAL189mehr Käufer
Gold / Call380-

13. Sep 04

954234mehr Käufer

SAP

/ Call


120-08. Dez 06A0CQP0mehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%