Fondsbilanz bis zum dritten Quartal 2017
Mut lohnt sich

PremiumAktien liefern in diesem Jahr die größten Erträge. Das spiegelt die Fondsbilanz nach den ersten drei Quartalen des Jahres 2017 wider. Bei den populären Mischfonds räumen deshalb nur die offensiven Manager ab.

FrankfurtZweistellige Renditen gelten als Traumergebnis. Fondsanleger können Spitzenergebnisse aber schon in den ersten drei Quartalen des Jahres kassieren – wenn sie auf die richtige Anlageklasse gesetzt haben. „Mut wurde belohnt“, sagt dazu André Härtel. Der Experte bei Scope Analysis erstellte für das Handelsblatt die Fondsbilanz für die ersten drei Quartale des Jahres.

Mutig war, wer die warnenden Stimmen an den Börsen ignorierte. Die meisten Fonds mit Schwerpunkt Aktien erreichten für den Anleger sogar zweistellige Erträge. Auf deutsche Nebenwerte ausgerichtete Fonds führen mit durchschnittlich 22,4 Prozent Wertgewinn die Hitliste an (siehe Grafik).

Viele Anleiheprodukte kommen dagegen kaum noch zu positiven...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%