Fonds + ETF
Gebhard & Co.: Zertifikat auf computeroptimiertes Portfolio

Die Zeichnungsfrist für das neue „Chameleon Global Invest Zertifikat I“ der Gebhard & Co. Wertpapierhandelsbank hat begonnen. Basiswert für das Papier ist ein Future-Portfolio, dessen Zusammensetzung sich immer an der jeweils herrschenden Marktlage orientieren soll.

Die Zeichnungsfrist für das neue "Chameleon Global Invest Zertifikat I" der Gebhard & Co. Wertpapierhandelsbank hat begonnen. Basiswert für das Papier ist ein Future-Portfolio, dessen Zusammensetzung sich immer an der jeweils herrschenden Marktlage orientieren soll.

Die Entscheidungsgrundlage für die Zusammensetzung des Portfolios bildet das computergesteuerte Handelssystems Chameleon. Laut der Gebhard & Co. Wertpapierhandelsbank analysiert die Software mittels moderner Verfahren der künstlichen Intelligenz und lernfähiger Algorithmen fortlaufend Marktmuster. Dazu speise man laufend alle wichtigen Marktdaten von der Nachrichtenagentur Reuters in das System ein. Aufgrund der Ergebnisse werde in Terminkontrakte investiert, die an der EUREX gehandelt werden.

Anleger können das Zertifikat bis...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%