Hedgefonds-Manager Paul Singer
Kopfgeld für Klaus Kleinfeld

PremiumDer Hedgefonds-Manager Paul Singer erwirtschaftet erstaunliche Renditen. Wie hart er dafür kämpft, hat nun der deutsche Arconic-Chef und frühere Siemens-Manager Klaus Kleinfeld zu spüren bekommen.

New YorkEin Wolkenkratzer in Manhattan. Gläserne Büros, moderne Kunst, weicher Teppich. Ein Blick auf den Central Park vom Konferenzraum. Kein Laut ist zu hören – kein Telefonklingeln, kein Geschrei vom Börsenfernsehen.

Das ist das Reich von Paul Singer. Der 72-Jährige ist mehr Jurist als Händler, mehr Intellektueller als Zocker. Zum Interview mit dem Handelsblatt vor einem Jahr kam er nicht im Streifenanzug, sondern in Hemd und Pullover. Mit seinem grauen Bart und der schwarz geränderten Brille wirkt der untersetzte Mann fast harmlos.

Davon sollte man sich nicht täuschen lassen. 33 Milliarden Dollar verwaltet der New Yorker, und es könnte...

 
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%