HSBC Trinkaus
Smart-Minis auf Zinsen

HSBC Trinkaus & Burkhardt hat seine Palette an Smart-Mini Future-Zertifikaten erweitert. Als erster Emittent in Deutschland bieten die Düsseldorfer Smart-Minis auf den Euro-Bund-Future an. Sechs Mini Futures Long und sechs Mini Futures Short stehen aktuell zur Auswahl.

Smart-Mini Future Zertifikate (Smart-Minis) besitzen eine ähnliche Funktionsweise wie herkömmliche Mini Future Zertifikate. Kennzeichnend für die Smart-Minis sind die alternativen Szenarien, die zum Knock-Out führen können.

Während das Berühren des Basiskurses jederzeit zwingend zum Knock-Out führt, kommt es beim Berühren des Schwellenkurses nur dann zum Knock-Out, wenn die Berührung auf Basis des Tagesschlusskurses geschieht.

Risikofreudige Anleger können mit Smart-Minis von einer eventuellen Erholung des Basiswertes auch nach Berühren des Schwellenkurses im Handelsverlauf profitieren - solange der Kurs des Index nicht den Basiskurs berührt. Entspricht der Schlusskurs des Basiswertes dem Schwellenwert, endet die Laufzeit der Zertifikate und der Anleger erhält den nach Auflösung der Sicherungsgeschäfte erzielten Knock-Out- Betrag. Bei Berührung des Basiskurses endet die Laufzeit des Zertifikates ebenso und Anleger erhalten einen Restwert von 0,001 Euro je Zertifikat.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%