IPO Index-Zertifikat
Vom Kurspotenzial der Börsenneulinge profitieren

Die Société Générale bietet Anlegern jetzt eine einfache Möglichkeit, von Börsengängen in Europa zu profitieren. Dazu hat das Derivatehaus ein IPO Index-Zertifikat (WKN SG0HN2) aufgelegt.

Basiswert ist der Dow Jones Stoxx IPO Total Return Index (3 Monate). Dieser Index bildet die Performance europäischer Börsenneulinge während der ersten drei Monate nach ihrem Initial Public Offering (IPO) ab.

"2006 könnte das erfolgreichste Jahr für Börsengänge seit Ende des großen Börsenbooms vor fünf Jahren werden", erklärt Sebastian Bleser, Zertifikate-Experte bei der Société Générale. Nachdem allein in den ersten sechs Monaten dieses Jahres an den 17 wichtigsten Börsen Europas mehr als 320 IPOs gezählt wurden, zeichnen sich für die kommenden Monate weitere Börsengänge ab. Dazu gehören insbesondere Firmen aus dem Sektor Erneuerbare Energien sowie der Chemie- und Nanotechnologiebranche - weil viele Investoren auf diese Wachstumsmärkte setzen, dürften die IPOs auf großes Interesse stoßen.

Vorteil des IPO Index-Zertifikats: Anleger müssen sich über die Auswahl lukrativer Aktien keine Gedanken machen. Der zugrunde liegende Index nimmt die Aktien der Börsenneulinge bereits am ersten Handelstag auf. Voraussetzung ist, dass die Wertpapiere an einer der 17 Leitbörsen in Europa gelistet werden und das Emissionsvolumen zwischen 100 Millionen und drei Milliarden Euro liegt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%